Bereits als Kind begeisterte ich mich für Pferde. Mit 8 Jahren ermöglichten mir meine Eltern mit dem Reiten, im Freizeitbereich, anzufangen. Dort sammelte ich meine ersten Erfahrungen auf Pferden im Westernsattel. Nachdem ich jahrelang Reitunterricht genommen habe, mich um Pflegepferde kümmerte und diese trainierte, habe ich im Alter von 14 Jahren mein erstes eigenes Pferd bekommen. Mit meinem damals 5 jährigen deutschen Reitpony Kilian habe ich bei einem namentlichen Allround Trainer Unterricht genommen. Bereits nach kurzer Zeit showte ich mein Pferd erfolgreich auf Turnieren in allen Disziplinen. Um mein Wissen zu erweitern nahm ich zusätzlich an zahlreichen Kursen, bei erfolgreichen Trainern, teil. Da ich in kurzer Zeit so viel im Unterricht, auf Kursen und auf Fremdpferden lernen durfte, stand für mich fest, dass auch ich mein Wissen weiter geben möchte.

 

Somit absolvierte ich Anfang 2012 zunächst meine Ausbildung als Industriekauffrau, um daraufhin als Praktikant und Co-Trainer bei weiteren Trainern, die im Leistungssport erfolgreich vertreten sind, zu arbeiten. Im selben Jahr habe ich den Trainer C im Westernsport Leistungssport erworben. Bereits im Jahr 2013 habe ich den Trainer B im Westernsport Leistungssport absolviert.

 

 

Sabrina Lammers-Bluhm